eBooks

Hier geht es direkt zur Ausleihe LEO-SUED
LEsen Online SUEDbayern

Anmeldung
Sie können sich bei der Onleihe folgendermaßen anmelden:
Benutzernummer: Ihre 7-stellige Nummer des Bibliotheksausweises
Passwort: Ihr Geburtsdatum TT.MM.JJJJ z.B.: 11.07.1993

Hilfe und weiterführende Informationen

  • Auf der immer aktuellen Onleihe-Hilfe finden Sie alles, was Sie zum Ausleihen von eBooks und eAudios benötigen.
  • In der Rubrik Tutorials finden Sie praktische Videoanleitungen: Wie übertrage ich ein eBook vom PC auf den eReader? Wie merke ich einen Titel vor? Wie streame ich eAudios am PC? Wie richte ich eine Adobe-ID ein? ...
  • Wenn Sie spezielle Fragen haben, gibt es ein Forum von und für Nutzerinnen und Nutzer der Onleihe. Hier können Sie im Archiv recherchieren oder auch anderen Menschen Fragen stellen.

eBook-Reader und Tablets
Sie können die eBooks im ePub-Format sowohl am PC als auch auf mobilen Geräten lesen.

Bitte beachten Sie, dass Sie mit dem Kindle von Amazon das Angebot nicht nutzen können, weil es sich bei dieser Insellösung von Amazon um ein geschlossenes System handelt. Lediglich mit dem Tablet "Kindle Fire HD" ist die Onleihe-Nutzung möglich; dies allerdings nur mit einem relativ hohen Einrichtungs-Aufwand. Aus diesem Grund empfehlen wir dieses Gerät nicht.

Leihfristen und vorzeitige Rückgabe
eBooks stehen Ihnen maximal 21 Tage zur Verfügung; sie können beim Ausleihen zwischen 2, 4, 7, 14 und 21 Tagen wählen. eAudios kann man 14 Tage ausleihen. ePaper haben verschiedene Leihfristen. Nach dem Ende der Leihfrist können Sie die Dateien nicht mehr öffnen. Die Rückgabe erfolgt damit automatisch. Der Vorteil für Sie: Es entstehen keinerlei Säumnisgebühren!

eBooks können auch vor Ablauf der Leihfrist zurückgegeben werden. Die Lizenz ist damit sofort zur Ausleihe für den nächsten Nutzer verfügbar.
Hier gibt es die genaue Anleitung für die vorzeitige Rückgabe.
Eine frühzeitige Rückgabe direkt vom eBook-Reader ist nur mit dem tolino möglich.

Eine Verlängerung der Leihfrist ist nicht möglich. Bitte leihen sie das gewünschte Medium einfach wieder neu aus oder bestellen Sie es vor.
Sie können maximal 10 Medien gleichzeitig entleihen.  Entliehene Medien können Sie vorbestellen (max 5). Vorbestellte Medien werden 2 Tage für Sie reserviert.

Verlage und Medienangebot
Wir können leider nicht sämtliche Bestseller und sonstige wichtige Medien anbieten. Nur ein Teil der Verlage unterstützt das Angebot der Bibliotheken und stellt die Medien als Lizenz zum Ausleihen zur Verfügung.
Ausführliche Informationen finden Sie bei E-Books in Bibliotheken vom Deutschen Bibliotheksverband e.V.
Hier können Sie auch aktiv werden und an die Bundestagsabgeordneten schreiben. Auch ein Musterschreiben finden Sie hier.

Mitglied werden in der Stadtbibliothek Rosenheim
Wenn Sie noch nicht Mitglied in der Stadtbibliothek sind, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Online-Anmeldung über dieses Formular mit Abbuchung des Jahresengelts von 20 € per Lastschrift.
    Bitte füllen Sie das Formular gut lesbar mit Druckbuchstaben aus und senden es per Post an die angegebene Adresse! Alternativ können Sie es auch einscannen und an Julia Kunst mailen. Diese Anmeldung ist nur ab einem Alter von 18 Jahren und nur in Kombination mit dem Lastschriftverfahren möglich.
    Ihren Ausweis schicken wir Ihnen zeitnah zu.
  • Anmeldung an der Information der Bibliothek - bitte bringen Sie Ihren Personalausweis mit der gültigen Adresse mit.

Ausführliche Informationen zur Bibliothek finden Sie in unserem Leitfaden und bei FAQ - Häufig gestellte Fragen.
Datenschutz
Datenschutzhinweise in Zusammenhang mit der Bibliotheksverwaltung. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie am Ende der Seite.

Informationen zur Onleihe und ihrer Barrierefreiheit
Mittels Screenreadern können Sie auf Ihrer Onleihe navigieren und das gewünschte eMedium ausleihen. Ausführliche Informationen gibt es hier.
----------

Wenn Sie darüberhinaus noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Elisabeth Gröger: elisabeth.groeger(at)rosenheim.de
Tel.: 08031-3651596
eBook-Sprechstunde: (fast) immer Dienstags von 16 bis 19 Uhr an der Information im 2. OG

Stadt Rosenheim