Ausstellung, Poetry Slam, Fotoworkshop und Science Slam u.v.m.

Die Programmblöcke finden immer im Frühjahr und im Herbst eines Jahres statt. Alle Informationen stehen auch auf unseren Flyern.

Alle Veranstaltungen der Jungen Szene finden mit freundlicher Unterstützung der Kultur- und Sozialstiftung des Oberbürgermeisters der Stadt Rosenheim, Dr. Michael Stöcker und der Anne-Oswald-Stiftung statt. Vielen Dank!



WEITERGEBEN STATT WEGWERFEN

Flohmarkt und Bücherflohmarkt
Samstag, 15. September, 9–13 Uhr

Zusätzlich zum Bücherflohmarkt findet auf dem gesamten Salzstadel ein Flohmarkt statt. Interessierte Aussteller (kein gewerblicher Verkauf) wenden sich bitte persönlich an die Information der Stadtbibliothek. Eine Anmeldung per Telefon oder E-Mail ist nicht möglich.

Sollte es regnen, findet der Bücherflohmarkt in den Räumen der Bibliothek zu den üblichen Öffnungszeiten statt, der „normale“ Flohmarkt entfällt!

ROSIGE ZEITEN

Silent Disco mit DJ Vinko und Lese-Peepshow am Salzstadel
Freitag, 05. Oktober
18–23 Uhr

Rosenheims erste Silent Disco startet zur „Langen Nacht“ am Salzstadel. Coole Musik hält DJ Vinko bereit, die man über Kopfhörer genießen und dazu auf dem Salzstadel tanzen darf. Start für die Disco, die Open-Air-Bar und die Lese-Peepshow ist 18 Uhr. „Lesen macht sexy“: Zum 4. Mal steht für Zuhörer die Lese-Peepshow in der roten Box mit dem Herz auf dem Dach und den Gucklöchern bereit. Interessierte lauschen ausgewählten erotischen und lustvoll vorgetragenen Texten. 

Eintritt: frei!
Bei Regen fällt die Peepshow aus, die Silent Disco findet in der Bibliothek statt.

REDE UND ANTWORT

1. Debattierclub für Jugendliche
Samstag, 20. Oktober
20 Uhr

Sei dabei beim ersten Debattier-Abend in der Stadtbibliothek! Unterstützt von erfahrenen „DebatTieren“ werden spannende Themen wie z.B. Cannabis vs. Alkohol“ in Form eines Wettkampfes aus verschiedenen Blickwinkeln (pro/contra) diskutiert. Anmeldungen zum Debattier-Team bitte per Mail an theresa.doff@rosenheim.de

Eintritt: 3,- Euro plus ggf. 10%-VVK-Gebühr. Kartenvorverkauf im Kroiss Ticket-Zentrum Rosenheim. Restkarten – falls vorhanden, normalerweise vorab ausverkauft – an der Abendkasse.

FREISPRUCH– DIE WORTBÜHNE

Wettstreit der Künste: Impro Show meets Poetry Slam
Samstag, 17. November
20 Uhr

Was passiert wenn zwei erfolgreiche Formate auf der Bühne zusammentreffen? Worte lassen Taten sprechen, Slampoeten treten gegen Improkünstler an und das Publikum entscheidet über Sieg und Niederlage. Die Kunst ist hoch, die Regeln einfach: 6 Minuten Zeitlimit, keine Hilfsmittel und der eigene Text. Wer mit rhythmischen Reimen, Wortwitz und Kurzgeschichten etwas anzufangen weiß, sollte sich den Abend nicht entgehen lassen. 

Musik gibt es von LeRoy & Angela Aux: zwei Ikonen des gefeierten Münchner Pop-Underground spaceshuttlen sich durch Genres und Musik-Dekaden – schön wie verquer, exzellent wie dilettantisch und ebenso für mondäne Loft-Ateliers wie verkiffte Hinterhof-Studios.

Slammaster: Reimrausch

Eintritt: 6,-/3,- Euro plus ggf. 10%-VVK-Gebühr. Kartenvorverkauf im Kroiss Ticket-Zentrum Rosenheim. Restkarten – falls vorhanden, normalerweise vorab ausverkauft – an der Abendkasse.

Stadt Rosenheim