Ausstellung, Poetry Slam, Fotoworkshop und Science Slam u.v.m.

Die Programmblöcke finden immer im Frühjahr und im Herbst eines Jahres statt. Alle Informationen stehen auch auf unseren Flyern.

Alle Veranstaltungen der Jungen Szene finden mit freundlicher Unterstützung der Kultur- und Sozialstiftung des Oberbürgermeisters der Stadt Rosenheim, Dr. Michael Stöcker statt. Vielen Dank!



FREISPRUCH– DIE WORTBÜHNE

16. Poetry Slam
Samstag, 17. März
20 Uhr

Weiter geht‘s …mit dem nächsten Poetry Slam in der Stadtbibliothek! Mic und Christoph, alias Reimrausch, sind als Slammaster geladen und moderieren in gewohnt kompetenter Manier den Abend. Und musikalisch: Die Beats von Lisaholic entstehen auf der Bühne und zwar ausschließlich durch ihre Stimme. Mittels einer Loopstation und einem Effektgerät werden daraus Subbassfrequenzen á la DubFX - der Nina Hagen Spirit indes ist ihr angeboren. Ihr Sound hat Bass für die Raver, Inhalt für die Philosophen und Liebe für den ganzen Rest. Es lohnt sich also, auch auf die Texte zu hören.

Eintritt: 6,-/3,- Euro plus ggf. 10%-VVK-Gebühr. Kartenvorverkauf im Kroiss Ticket-Zentrum Rosenheim. Restkarten – falls vorhanden, normalerweise vorab ausverkauft – an der Abendkasse.

WEITERGEBEN STATT WEGWERFEN

Flohmarkt und Bücherflohmarkt
Samstag, 21. April, 9–13 Uhr

Diesmal findet zusätzlich zum Bücherflohmarkt auf dem gesamten Salzstadelplatz ein Flohmarkt statt. Interessierte Aussteller (kein gewerblicher Verkauf) wenden sich bitte persönlich an die Information der Stadtbibliothek, telefonisch unter 08031 / 365 1443 oder per Mail an theresa.doff@rosenheim.de

Falls es am 21. April regnen sollte, findet der Bücherflohmarkt in den Räumen der Bibliothek zu den üblichen Öffnungszeiten statt, der „normale“ Flohmarkt entfällt!

MANGAS, COMICS, SUPERHELDEN

4. Gratis Comic Tag
Samstag, 12. Mai, ab 10 Uhr

Dieses Jahr gibt es zum Gratis Comic Tag ganze 35 Hefte, die die Vielfalt des Mediums widerspiegeln und somit mindestens 35 Helden und Geschichten, die (wieder)entdeckt werden wollen. Die Bandbreite reicht von Comics über Manga bis Graphic Novels, von Funnies über Superhelden bis Science Fiction oder biografischen Erzählungen. Von den 35 Heften haben 12 das Kids-Logo auf dem Cover, was heißt, das sind Hefte, die speziell für jüngere Fans der grafischen Literatur ausgewählt wurden. Die Besucher der Bibliothek können ihre drei Favoriten auswählen und mit nach Hause nehmen, natürlich kostenlos, solange der Vorrat reicht!

Eintritt: frei!

Mehr Informationen, z.B. die Liste der angebotenen Comics, findest Du unter www.gratiscomictag.de

Stadt Rosenheim