Auf die Box, fertig, los!

Um mit den Tonies Deine Lieblingsabenteuer anzuhören, braucht es nur sehr wenig.

Die Tonies

Hören und Spielen in einer Figur vereint: Tonies sind handbemalte Spielfiguren, die durch das Draufstellen auf die Toniebox zu Hörfiguren werden. Sie erzählen Dir die Geschichten Deiner Lieblingshelden. Es gibt aber auch Tonies mit Musik und welche mit Wissensthemen.

Tonies gehen auch nicht so leicht kaputt oder zerkratzen, wenn Du nicht immer ganz vorsichtig bist (so wie CDs zum Beispiel).

Allerdings benötigst Du zum Anhören der Geschichten eine eigene Toniebox. Was das ist, steht ein bisschen weiter unten auf der Seite.

Mit Deinem Bibliotheksausweis kannst Du Dir alle Bibliotheks-Tonies für vier Wochen ausleihen. Bei uns gibt es z.B. einige Bibi Blocksberg-Geschichten, von Janosch "Oh, wie schön ist Panama" oder den kleinen Rabe Socke "Alles erlaubt!". Aber auch noch ganz viele andere. 

Welche wir genau haben, kannst Du in unserem Katalog unter dem Stichwort Tonies nachschauen. Oder Du fragst einfach bei Deinem nächsten Bibliotheksbesuch an der Information.

Welche Tonies es insgesamt gibt, erfährst Du auf der Homepage der Tonies.

Die Toniebox

Würfel ohne Ecken und Kanten: Die Toniebox ist ein zwölf Zentimeter großer Würfel, der sich aufgrund seiner Einfachheit kinderleicht bedienen lässt.

Wenn der Akku geladen ist, drückst Du einfach auf ein Ohr. Damit schaltest Du die Box ein.

Und Du kannst an den Ohren auch die Lautstärke verändern:
großes Ohr - lauter, kleines Ohr - leiser.

Bevor Du die erste Geschichte anhören kannst, musst Du die Box mit Eurem WLAN verbinden. Wie das geht, sagt Dir entweder der Tonies Support oder die Anleitung, die beim Kauf der Box dabei war.
Das musst Du aber nur einmal machen, danach verbindet die Box sich von allein. Wenn Du Hilfe brauchst, frag doch Deine Eltern. Sie helfen Dir bestimmt. Es dauert auch nicht lang.

Ab jetzt musst Du nur noch die gewünschte Hörfigur auf den Würfel stellen und es geht los!

Um die Box auszuschalten, muss Du sie nur stehen lassen. Sie schaltet sich nach einer gewissen Zeit ohne "Aktion" von alleine aus.

Und wo bekommt man die Toniebox?
Natürlich kannst Du die Box direkt auf der Website der Erfinder kaufen. Aber auch die Buchhandlung Thalia hat die Box, die Tonies und auch alles an Zubehör im Angebot. Da kann man sich auch alles einfach mal anschauen.

Stadt Rosenheim