Unsere nächste Veranstaltung

Montag, 5. Februar, 20 Uhr

Katharina Neumeier und Sarah Fischbacher
Von Minnesang bis Poetry Slam – Schlaglichter der Rosenheimer Literaturgeschichte

Oberbayerische Literat(o)uren – Vortrag, Lesung und Musik

Kommen Sie mit uns auf einen interessanten und unterhaltsamen Spaziergang durch die Literaturgeschichte Rosenheims. Sie erleben Rosenheimer Minnesänger, schreibende Geistliche und Beamte; Sie hören Mundarttexte und zu guter Letzt präsentieren wir Ihnen einen Ausflug in die bunte Welt des Heimatkrimis und des Poetry Slams.
Katharina Neumeier besuchte bis 2012 das Ignaz-Günther-Gymnasium in Rosenheim und studierte im Anschluss Germanistik in Augsburg. Die Rosenheimer Literaturgeschichte ist ihre Bachelor-Arbeit, die diesem Abend zu Grunde liegt. Sarah Fischbacher studiert Literaturwissenschaft, Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte. Sie tritt in unterschiedlichen Rosenheimer Theaterensembles auf und liest an diesem Abend ausgewählte Texte. Johanna Neumeier sorgt am Cello für die musikalische Umrahmung des Abends.
Der Abend ist eine Veranstaltung der Stadtbibliothek und des Historischen Vereins Rosenheim.

Eintritt: 8.- / 6,- EUR plus 10% VVK-Gebühr
Vorverkauf im Kroiss Ticket-Zentrum

Stadt Rosenheim